Alzogur, 20 Liter - Desinfektion

  • 118,68€

  • Preis ohne Steuer 98,90€
 (0 Beurteilungen)
  • Artikelnr. 2506550

Mögliche Optionen

- +

Biozid zur Bekämpfung von Durchfallerregern der Schweinedysenterie sowie Fliegenlarven in der Gülle

Eigenschaften:

  • Präventive Fliegenbekämpfung
  • Vernichtet die Erreger der Schweinedysenterie (Brachyspira hyodysenteriae) und unterbricht den Infektionskreislauf
  • Bessere Hygiene im Schweinestall
  • Blaufärbung der behandelten Flächen

Dosierung:

Bekämpfung von Fliegenlarven (Musca domestica):

  • 1 Liter Alzogur je m³ Restgülle
  • 10 Liter Gebrauchslösung auf 10 m² Spaltenboden verteilen

Bekämpfung von Dysenterie und Fliegen (Musca domestica):

  • 3 Liter Alzogur je m³ Restgülle
  • 10 Liter Gebrauchslösung auf 10 m² Spaltenboden verteilen
 Güllehöhe im Kanal  Alzogur  Wasser  Gebrauchslösung für 10 m²
 5 cm  0,5 Liter  9,5 Liter  10 Liter
 10 cm  1,0 Liter  9 Liter  10 Liter

Anwendung:

  1. Stall von Tieren räumen
    • Tiere dürfen zu keinem Zeitpunkt mit Alzogur in Berührung kommen
  2. Stall gründlich mit dem Hochdruckreiniger reinigen
  3. Schwimmschichten im Güllekanal zerstören und die Gülle so weit wie möglich ablassen
  4. Alzogur-Gebrauchslösung herstellen
    • Anwendung nur in Verdünnung mit Wasser (Gebrauchslösung)
    • Je nach Höhe der Restgülle und Anwendungsziel ergeben sich unterschiedliche Mischungsverhältnisse (siehe Tabelle oben)
    • Das Verdünnen erfolgt am einfachsten, indem man die entsprechende Menge an Alzogur mit einem Messbecher in eine Gießkanne gibt und diese anschließend drucklos mit Wasser auffüllt
  5. Alzogur-Ausbringung
    • Ausbringung direkt nach der Reinigung auf den noch feuchten Stallboden
    • Gebrauchslösung wird gleichmäßig mit der Gießkanne oder Ausbringungslanze auf dem Spaltenboden verteilt
    • Keinesfalls Hochdruckreiniger, Sprühlanze oder ähnliches verwenden
    • Wände und Tröge nicht behandeln
    • Alzogur ist blau eingefärbt, damit die behandelte Fläche leicht zu erkennen ist
  6. Spaltenböden abspülen
    • Einwirkzeit: 30-60 Minuten
    • Gebrauchslösung nicht eintrocknen lassen
    • Gebrauchslösung unter niedrigen Druck (kein Hochdruckreiniger!) in den Güllekanal spülen, bis kein Blauschimmer mehr zu erkennen ist
  7. Stall trocknen lassen
    • Nach dem Abspülen den Stall austrocknen lassen und die übliche Oberflächendesinfektion durchführen
  8. Tiere einstallen

Effektiv gegen:

  • Fliegenlarven
  • Dysenterie-Erreger

Enthält:

  • Cyanamid: 520 g / l

Biozide sicher verwenden. Vor Gebrauch erst Etikett und Produktinformation lesen.

Neue Beurteilung

Bitte anmelden oder registrieren um Beurteilung zu schreiben

Schnellsuche alzogur, , liter, desinfektion, larvenbekämpfung aktionen